Elro SB2 Bedienungsanleitung

Elro SB2
5.9 · 1
PDF Bedienungsanleitung
 · 2 Seiten
Deutsch
BedienungsanleitungElro SB2
D
STANDORTBESTIMMUNG

BEDIENUNGSANLEITUNG UND SICHERHEITSANWEISUNGEN

Einige wichtige Hinweise:
- Vermeiden Sie den direkten Kontakt von Feuerlöscher und Sonnenlicht und/oder einer Wärmequelle

ACHTUNG!

so weit möglich, so dass die auf dem Gerät angegebenen Werte nicht überschritten werden.

DIESER FEUERLÖSCHER STEHT UNTER DRUCK.

- Der Feuerlöscher muss ungehindert erreichbar sein.
- Auf dem Feuerlöscher angebrachte Anweisungen und das Manometer müssen gut lesbar sein.

DAS NICHT BEACHTEN DER ANWEISUNGEN KANN GEFÄHRLICH SEIN

- Die Montagehöhe zwischen 1 und 1,5 Meter über dem Fußboden wird empfolen.

Ziel dieser Anleitung ist es, den sicheren und zweckmäßigen Gebrauch dieses

DIE WARTUNG

Geräts zu gewährleisten.

- Den Feuerlöscher sauber halten, tun Sie dies mit einem feuchten Tuch, verwenden Sie keine
aggressiven Reinigungsmittel
SICHERHEITSANWEISUNGEN
- Den Druck auf dem Manometer 4 x jährlich überprüfen, der Zeiger muss sich im grünen Bereich
* Auf gar keinen Fall dürfen irgendwelche Änderungen an Einzelteilen des Feuerlöschers vorgenommen
befinden.
werden ebenfalls darf nicht versucht werden, irgendwelche Einzelteile zu entfernen.
- Den Sicherungsstift 4 x jährlich überprüfen, dieser muss eingesetzt sein.
* Auf gar keinen Fall darf der Versuch unternommen werden, ein Absperrventil des unter Druck
- Die Hauptwartung des Feuerlöschers muss wenigstens 1 x pro 2 Jahr, von einem „Fachmann“
stehenden Zylinders loszudrehen oder zu entfernen. Außerdem darf das Absperrventil eines leeren
durchgeführt werden. Der Wartungsmonteur versieht den Feuerlöscher mit einer neuen Prüfplakette
Zylinders ebenfalls nicht entfernt werden, es sei denn von dazu autorisierten Personen, die über die
auf der das Prüfungsdatum angegeben ist.
erforderlichen Kenntnisse und Werkzeuge verfügen, um Schaden am Absperrventil, dem Zylinder,
DER EINSATZ
Eigentum oder Personen zu verhindern.
Beachten Sie untenstehende Anweisungen für den Einsatz des Feuerlöschers. Der Feuerlöscher ist für
* Ein Feuerlöscher wird ausschließlich zur Verwendung zu den Zwecken geliefert für die er konzipiert
das Löschen von Bränden der Kategorie A (feste Stoffe), B (Flüssigkeiten).
wurde und darf auf keinen Fall für andere Zwecke verwendet werden. Zweckentfremden Sie den
Feuerlöscher nicht, in dem Sie damit spielen und spritzen Sie das Gerät nicht, zu andern Zwecken,
A Merkmale:
als zum Löschen eines Brandes, leer.
Feste Stoffe, zumeist organischen Ursprungs,
* Nehmen Sie keine Veränderungen an dem Löschgerät vor und bauen Sie es nicht um!
die überwiegen unter Glutbildung verbrennen
Dadurch kann Gefahr und Schaden bei Dritten auftreten. Durch Veränderungen wird die
Beispiel:
ursprüngliche Konzeption ungültig und Geräteprüfungen von Instanzen werden damit hinfällig. Der
Holz, Papier, Kunststoffe, Kohlen.
Druckwiderstand des Zylinders kann durch nicht genehmigte Veränderungen schwerwiegend gestört
B Merkmale:
werden.
Flüssigkeiten und flüssig werdende Stoffe.
* Versuchen Sie nicht in den Zylinder zu sägen, zu bohren oder daran zu schweißen.
Beispiel:
* Platzieren Sie den Feuerlöscher nicht in heißem oder kochendem Wasser oder in der Nähe von
Öl, Benzin, Alkohol, manche Kunststoffe,
Wärmequellen, wie Heizkörpern, Heizlüftern, offenem Feuer oder anderen Hitze erzeugenden
Fett, Bitumen.
Elementen.
* Die auf dem Feuerlöscher angebrachten Informationen, inklusive der eingestanzten Nummern und
Marken sind für die Wartung und das Wiederauffüllen des Zylinders wichtig und dürfen nicht entfernt
oder verändert werden.
EINSATZ DES SCHAUMFEUERLÖSCHERS
* Werfen Sie nicht mit dem Zylinder und lassen Sie ihn nicht herunterfallen, da dies den Feuerlöscher
1. Das Feuer mit der Windrichtung mit bekämpfen (1)
beschädigen kann.
2. Eine brennende Oberfläche von vorn nach hinten löschen (2)
* Werfen Sie den Zylinder nicht ins Feuer, da der Feuerlöscher dadurch aufplatzen kann.
3. Nicht den Feuerlöscher auf einmal leerspitzen, sondern in stoßen löschen, in dem Sie mehrmals
* Versuchen Sie nicht den Feuerlöscher platt zu walzen, ihn zusammen zu drücken oder darüber zu
hintereinander den Hebel drücken.
fahren. Benutzen Sie das Gerät nicht als Hammer, Zugstange, Stützpfeiler, Keil, Hebestütze oder für
4. Tropfende Flüssigkeiten von oben nach unten und vorzugsweise mit mehreren Feuerlöschern
irgendwelche anderen Anwendungen für die das Gerät nicht konzipiert wurde.
gleichzeitig löschen
* Benutzen Sie den Feuerlöscher nicht dazu um Farbpistolen oder andere Luftdruckwaffen wieder
5. Bei größeren Bränden mehrere Feuerlöscher gleichzeitig einsetzen
aufzufüllen.
6. Seien Sie wachsam und rechnen Sie damit, dass das Feuer jederzeit wieder aufflammen kann.
* Verwenden Sie die Absperrventile und die Zylinder nicht zum Antreiben von Maschinen
7. Den Feuerlöscher nach dem Gebrauch sofort wieder füllen lassen.
* Spritzen Sie mit einem Feuerlöscher nie in das Gesicht von Mensch oder Tier.
* Hängen Sie den Feuerlöscher nicht mehr zurück in die Wandhalterung, wenn er ganz oder teilweise
leergespritzt ist, sondern lassen Sie den Feuerlöscher von einem anerkannten Wartungsbetrieb
(NEN2559) wieder auffüllen.
FEUERLÖSCHGERÄTE: INSTALLATION UND MONTAGE
PLATZIERUNG
Ein Feuerlöscher muss mit dem dazugehörigen Aufhängebügel in einer für den Benutzer geeigneten Höhe
aufgehängt werden. Tragbare Feuerlöscher können bis zu 20 kg wiegen. Es ist daher unbedingt erforderlich,
dass diese, wenn Sie an einer Wand befestigt werden, sicher montiert und mit den richtigen Bügeln und dem
richtigen Montagematerial fest verankert werden. Feuerlöscher müssen planmäßig und vorschriftsmäßig
installiert werden. Normalerweise müssen Feuerlöscher an auffälligen Stellen eingeplant werden, dort wo
sie für die Personen, die den Fluchtweg nutzen, gut sichtbar sind, und zwar an Ausgängen, in Fluren,
Treppenhäusern, Hallen und Korridoren. Feuerlöscher sind nicht dort einzuplanen, wo ein eventueller
Brand den Zugang zu den Löschern versperren kann oder in schmalen Fluren, wo sie umgelaufen oder von
der Wand heruntergerissen werden können.
SB2
(1) (2)

Bedienungsanleitung

Sehen Sie sich hier kostenlos das Handbuch für Elro SB2 an. Dieses Handbuch fällt unter die Kategorie Feuerlöscher und wurde von 1 Personen mit einem Durchschnitt von 5.9 bewertet. Dieses Handbuch ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch. Haben Sie eine Frage zum Elro SB2 oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage

Inhaltsangabe

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie eine Frage zum Elro SB2 und die Antwort steht nicht im Handbuch? Stellen Sie hier Ihre Frage. Geben Sie eine klare und umfassende Beschreibung des Problems und Ihrer Frage an. Je besser Ihr Problem und Ihre Frage beschrieben sind, desto einfacher ist es für andere Elro SB2-Besitzer, Ihnen eine gute Antwort zu geben.

Anzahl der Fragen: 0

Elro SB2-Spezifikationen

Nachfolgend finden Sie die Produktspezifikationen und die manuellen Spezifikationen zu Elro SB2.

Allgemeines
Marke Elro
Model SB2
Produkte Feuerlöscher
Sprache Deutsch
Dateityp Benutzerhandbuch (PDF)

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht im Handbuch? Vielleicht finden Sie die Antwort auf Ihre Frage in den FAQs zu Elro SB2 unten.

Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Stellen Sie hier Ihre Frage

Keine Ergebnisse