Holux M-1000 Spezifikationen

specs_thumb_alt
(2)

Holux M-1000 Spezifikationen, Preise, Produktbilder und Videos.

Holux M-1000-Spezifikationen

Wenn Leistung Ihre Priorität ist, verlassen Sie sich auf bewährte, vertrauenswürdige Technologie. Mit der zylindrischen ...
Allgemeines
Marke Holux
Model M-1000
Produkte GPS-Empfänger
EAN 8717472100610
Sprache Englisch
Dateityp PDF
Technische Details
WAAS Fähigkeit Ja
Produktfarbe Schwarz
GPS-Leistungen
Anzahl Kanäle 32 Kanäle
Erwerb Zeiten - kalt 36 s
Erwerb Zeiten - warm 33 s
GPS Genauigkeit - Position 2.2, 5 m
GPS Genauigkeit - Geschwindigkeit 0.1 m/s
Erwerb Zeiten - heiß 1 s
Netzwerk
Bluetooth-Version 1.2
Batterie
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Batteriekapazität 50 mAh
Gewicht und Abmessungen
Gewicht 53 g
Breite 65 mm
Tiefe 43 mm
Höhe 17.6 mm
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb -10 - 60 °C
Temperaturbereich bei Lagerung -20 - 60 °C
Relative Luftfeuchtigkeit in Betrieb 5 - 95 %
Der HOLUX M-1000 Bluetooth GPS-Empfänger ist ein vollständig ausgestatteter GPS-Empfänger mit Bluetooth-, UART-Schnittstelle sowie integriertem Akku und besitzt eine hohe Empfindlichkeit, um Signale zu verfolgen.

Das Design des M-1000 basiert auf der GPS-Lösung von Media Tek Inc.(MTK) GPS - MT3318- Architektur mit geringem Stromverbrauch.

Der M-1000 ist ein Zweifunktions-GPS-Empfänger.
\t
Er kann nicht nur Satelliteninformationen über einen PDA oder Notebook mit einer Bluetooth-Schnittstelleübertragen, sondern auch als G-Maus GPS-Empfänger über ein von HOLUX entwickeltes Datenkabel (optionales Kabel,) Satellitensignale an ein Gerät ohne Bluetooth-Schnittstelle senden.
\t
Der M-1000 erfüllt diese Freilandanwendungsanforderungen wie z.B. Kfz-Navigation, Kartenzeichnung, Landwirtschaft und Sicherheit unter freiem Himmel ohne Hindernisse.

Der M-1000 baut über die Bluetooth-Schnittstelle Verbindungen mit anderen Geräten auf. Er wird durch den integrierten Li-Ionen-Akku mit genügend Strom versorgt, um Satelliteninformationen wie z.B. den Satellitensignalstatus, die letzte Position und das Datum und die Uhrzeit der letzten Verwendung zu speichern. Mit Hilfe der fortschrittlichen Technologie kann der M-1000 gleichzeitig Signale von bis zu 32 Satelliten verfolgen. Er erfasst Satellitensignale jede 0,1 Mikrosekunde und aktualisiert die Positionsdaten jede Sekunde.