Monacor SLA-35 Bedienungsanleitung

Monacor SLA-35
8.9 · 1
PDF Bedienungsanleitung
 · 2 Seiten
Deutsch
BedienungsanleitungMonacor SLA-35
ELECTRONICS FOR SPECIALISTS ELECTRONICS FOR SPECIALISTS ELECTRONICS FOR SPECIALISTS ELECTRONICS FOR SPECIALISTS ELECTRONICS FOR SPECIALISTS ELECTRONICS

SLA-35

Bestell-Nr. Order No. 21.4010
MONACOR INTERNATIONAL GmbH & Co. KG • Zum Falsch 36 • 28307 Bremen • Germany
Copyright
©
by MONACOR INTERNATIONAL. All rights reserved.
A-1380.99.02.01.2019
L
R
IMPEDANCE
HI LO
LINEIN OUTLINEIN OUT
ON
LEVEL
20 +20
0
SLA-35
12-24 V
1 2
3 4 5 6 7 8

Stereo Matching Amplifier

These instructions are intended for users with-
out any specific technical knowledge. Please
read these instructions carefully prior to oper-
ation and keep them for later reference.
1 Applications
SLA-35 is used to match the level and the imped-
ance when interconnecting different audio units
(e. g. connection of MP3 player, mobile phone, PC
to an amplifier or to a mixer). Correct adjustment
of the level and the impedance will prevent signal
distortion or volume loss.
2 Important Notes
The units (amplifier and power supply unit) corre-
spond to all relevant directives of the EU and are
therefore marked with
.
WARNING The power supply unit uses danger-
ous mains voltage. Leave servicing
to skilled personnel only. Inexpert
handling may result in electric shock.
The units are suitable for indoor use only. Protect
them against dripping water and splash water,
high air humidity and heat (admissible ambient
temperature range: 0 – 40 °C).
Do not operate the amplifier or immediately dis-
connect the power supply unit from the socket
1. if one of the units is visibly damaged,
2. if a defect might have occurred after a unit
was dropped or suffered a similar accident,
3. if malfunctions occur.
In any case, the units must be repaired by skilled
personnel.
For cleaning only use a dry, soft cloth; never use
water or chemicals.
No guarantee claims for the units and no liability
for any resulting personal damage or material
damage will be accepted if the units are used for
other purposes than originally intended, if they
are not correctly connected or operated, or if
they are not repaired in an expert way.
If the units are to be put out of operation
definitively, take them to a local recycling
plant for a disposal which is not harmful
to the environment.
3 Operation
1) Connect the signal source to the 3.5 mm input
(5) or to the RCA input (7).
2) Connect the input of the following unit to the
3.5 mm output (6) or to the RCA output (8).
3) For the time being, set the control LEVEL (1) to
the mid-position 0 and the switch IMPEDANCE
(4) to the position HI.
4) Connect the power supply unit to the jack
12 – 24 V (3) and to a mains socket (230 V/
50 Hz). The power LED ON (2) lights up.
5) If the signal at the following unit is distorted due
to a very high input level, set the switch IMPED-
ANCE to the position LO. This will reduce the
signal level by 5.6 dB and at the same time re-
duce the input impedance of SLA-35 to 8.1 kΩ.
6) If the signal is still distorted, turn back the con-
trol LEVEL towards –20. If the signal is poor, turn
up the control towards +20.
Subject to technical modification.

Stereo-Anpassverstärker

Diese Bedienungsanleitung richtet sich an Be-
nutzer ohne besondere Fachkenntnisse. Bitte
lesen Sie die Anleitung vor dem Betrieb gründ-
lich durch und heben Sie sie für ein späteres
Nachlesen auf.
1 Verwendungsmöglichkeiten
Der SLA-35 dient zur Pegel- und Impedanzanpas-
sung beim Zusammenschalten von verschiedenen
Audiogeräten (z. B. Anschluss eines MP3-Spielers,
Mobiltelefons, PCs an einen Verstärker oder an ein
Mischpult). Durch eine richtige Pegel- und Impe-
danzeinstellung können Signalverzerrungen oder
Lautstärkeeinbußen vermieden werden.
2 Wichtige Hinweise für den Gebrauch
Die Geräte (Verstärker und Netzgerät) entsprechen
allen relevanten Richtlinien der EU und tragen des-
halb das
-Zeichen.
WARNUNG Das Netzgerät wird mit lebensge-
fährlich hoher Netzspannung ver-
sorgt. Nehmen Sie deshalb niemals
selbst Eingriffe am Netzgerät vor.
Durch unsachgemäßes Vorgehen besteht die Ge-
fahr eines elektrischen Schlages.
Die Geräte sind nur zur Verwendung im Innen-
bereich geeignet. Schützen Sie sie vor Tropf- und
Spritzwasser, hoher Luftfeuchtigkeit und Hitze
(zulässiger Einsatztemperaturbereich 0 – 40 °C).
Nehmen Sie den Verstärker nicht in Betrieb bzw.
ziehen Sie sofort das Netzgerät aus der Steck-
dose,
1. wenn sichtbare Schäden an einem der Geräte
vorhanden sind,
2. wenn nach einem Sturz oder Ähnlichem der
Verdacht auf einen Defekt besteht,
3. wenn Funktionsstörungen auftreten.
Geben Sie die Geräte in jedem Fall zur Reparatur
in eine Fachwerkstatt.
Verwenden Sie zum Reinigen nur ein trockenes,
weiches Tuch, niemals Wasser oder Chemikalien.
Werden die Geräte zweckentfremdet, nicht
richtig angeschlossen, falsch bedient oder nicht
fachgerecht repariert, kann keine Haftung für
daraus resultierende Sach- oder Personenschä-
den und keine Garantie für die Geräte übernom-
men werden.
Sollen die Geräte endgültige aus dem
Betrieb genommen werden, übergeben
Sie sie zur umweltgerechten Entsorgung
einem örtlichen Recyclingbetrieb.
3 Inbetriebnahme
1) Die Signalquelle an den 3,5-mm-Klinkeneingang
(5) oder an den Cinch-Eingang (7) anschließen.
2) Den Eingang des nachfolgenden Gerätes an
den 3,5-mm-Klinkenausgang (6) oder an den
Cinch-Ausgang (8) anschließen.
3) Vorerst den Regler LEVEL (1) in die Mittelposition
0 drehen und den Schalter IMPEDANCE (4) in die
Position HI schieben.
4) Das Netzgerät an die Buchse 12 24 V (3) an-
schließen und in eine Steckdose (230 V/ 50 Hz)
stecken. Die Betriebsanzeige ON (2) leuchtet.
5) Wenn bei einem sehr hohen Eingangspegel das
Signal am nachfolgenden Gerät verzerrt ist, den
Schalter IMPEDANCE in die Position LO schie-
ben. Dadurch wird der Signalpegel um 5,6 dB
verringert und gleichzeitig die Eingangsimpe-
danz des SLA-35 auf 8,1 kΩ reduziert.
6) Ist das Signal weiterhin verzerrt, den Regler
LEVEL entsprechend nach links in Richtung −20
drehen. Ist das Signal zu leise, den Regler ent-
sprechend weiteraufdrehen in Richtung +20.
Änderungen vorbehalten.

DeutschEnglish

Technische Daten Specifications SLA-35
Frequenzbereich Frequency range
5 – 50 000 Hz, –1 dB
Eingangsspannung Input voltage max. 4,5 V
Ausgangsspannung Output voltage max. 7 V
Eingangsimpedanz, umschaltbar Input impedance, switchable 35 kΩ (HI) / 8,1 kΩ (LO)
Ausgangsimpedanz Output impedance 1,6 kΩ
Verstärkungsfaktor,
zusätzlich schaltbar
Amplification factor,
can be activated in addition
0,1 – 10 ±20 dB
−5,6 dB (LO)
Klirrfaktor THD < 0,03 5
Übersprechdämpfung Crosstalk attenuation > 68 dB
Störabstand S / N ratio > 83 dB
Stromversorgung (über beil. Netzgerät) Power supply (via PSU provided) 12 – 24 V (), 40 mA
Abmessungen (B × H × T), Gewicht Dimensions (W × H × D), weight 88 × 37 × 103 mm, 450 g

Bedienungsanleitung

Sehen Sie sich hier kostenlos das Handbuch für Monacor SLA-35 an. Dieses Handbuch fällt unter die Kategorie Empfänger und wurde von 1 Personen mit einem Durchschnitt von 8.9 bewertet. Dieses Handbuch ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch. Haben Sie eine Frage zum Monacor SLA-35 oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie eine Frage zum Monacor und die Antwort steht nicht im Handbuch? Stellen Sie hier Ihre Frage. Geben Sie eine klare und umfassende Beschreibung des Problems und Ihrer Frage an. Je besser Ihr Problem und Ihre Frage beschrieben sind, desto einfacher ist es für andere Samsung Galaxy A7-Besitzer, Ihnen eine gute Antwort zu geben.

Anzahl der Fragen: 0

Monacor SLA-35-Spezifikationen

Nachfolgend finden Sie die Produktspezifikationen und die manuellen Spezifikationen zu Monacor SLA-35.

Allgemeines
Marke Monacor
Model SLA-35
Produkte Empfänger
EAN 4007754231755, 0799430101226
Sprache Deutsch, Englisch
Dateityp PDF
Audio
THD, totalklirren 0.03 %
Rauschverhältnis (SNR) 83 dB
Frequenzbereich 5 - 50000 Hz
Synchronisations-Eingangsimpedanz 35000 Ohm
Output Widerstand 1600 Ohm
Verstärkerklasse -
Leistungshöhepunkt pro Kanal - W
Audio Kanäle - Kanäle
Gewicht und Abmessungen
Breite 88 mm
Tiefe 103 mm
Höhe 37 mm
Gewicht 450 g
Betriebsbedingungen
Betriebstemperatur 0 - 40 °C
Technische Details
Gewinnanpassung Drehregler
Material Metall
Maximum Eingabeniveau 7 V
Übertragungstechnik Verkabelt
Zweck -
Produktfarbe Schwarz
Leistung
DC input Spannung 12 - 24 V
Anschlüsse und Schnittstellen
Lautsprecher-Konnektivitätstyp RCA
Audioeingang (L, R) 1
Audio (L,R) Out 1
Kopfhörerausgänge 1
Kopfhörer-Anschluss 3,5 mm
Gleichstrom-Anschluss (DC) Ja
Anzeige
LED-Anzeigen Status
Mehr anzeigen

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht im Handbuch? Vielleicht finden Sie die Antwort auf Ihre Frage in den FAQs zu Monacor SLA-35 unten.

Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Stellen Sie hier Ihre Frage

Keine Ergebnisse