Monacor TVCCD-250SET Bedienungsanleitung

Monacor TVCCD-250SET
8.2 · 1
PDF Bedienungsanleitung
 · 4 Seiten
Deutsch
BedienungsanleitungMonacor TVCCD-250SET

Farbkamera

Bitte lesen Sie diese Anleitung vor der Installation gründlich
durch und heben Sie sie für ein späteres Nachlesen auf.
1 Verwendungsmöglichkeiten
Die Kameras TVCCD-250SET (420 Linien Bildauflösung)
und TVCCD-252SET (520 Linien Bildauflösung) sind spe-
ziell für den Einsatz in Video-Überwachungsanlagen
(CCTV) konzipiert. Sie sind mit einem 8,5-mm-Bild sensor
(
1
3″) und einem Objektiv variabler Brennweite (4 9 mm)
ausgestattet. Das robuste Kuppelgehäuse schützt vor
Wetter (Schutzart IP 66) und Vandalismus. Durch die flexi-
blen Möglichkeiten, das Objektiv auszurichten (3 Bewe-
gungsachsen), sind die Kameras auch für die Wandmon-
tage geeignet.
Die Kameras besitzen eine Verstärkungs regelung
(AGC), eine Ge genlichtkompensation, einen auto -
matischen Weißabgleich sowie einen automatischen elek-
tronischen Verschluss (Shutter) zur Be lichtungsregelung.
Bei Dunkel heit leuchten die 21 Infrarot-LEDs den Über-
wachungsbereich bis 15 m aus und die Kamera schaltet
auf Schwarzweißbetrieb um.
2 Wichtige Hinweise für den Gebrauch
Die Kamera entspricht allen relevanten Richtlinien der EU
und ist deshalb mit gekennzeichnet.
G
Schützen Sie die Kamera vor extremen Tempera turen
(zulässige Einsatztemperatur
-
10 °C bis +50 °C).
G
Verwenden Sie für die Reinigung keine aggressiven Rei-
nigungsmittel oder Chemikalien.
G
Wird die Kamera zweckentfremdet, nicht richtig ins talliert
oder nicht fachgerecht repariert, kann keine Haftung für
daraus resultierende Sach- oder Personenschäden und
keine Garantie für die Kamera über nommen werden.
3 Montage
1) Die vier Schrauben an der Kuppel (11) mit dem beilie-
genden Schraubenschlüssel lösen und die Kuppel vom
Sockel (4) nehmen.
2) Um die optimale Montagestelle festzustellen, sollte ein
Probebetrieb erfolgen. Dazu die Kamera vorläufig in
Betrieb nehmen (
Kap. 4).
3) An der Montagestelle drei Löcher für die Montage des
Sockels bohren. Den Sockel (4) mit geeignetem Mon-
tagematerial befestigen. Das Kabel kann, wenn es
nicht durch die Wand oder Decke geführt wird, alterna-
tiv durch den Kabeldurchlass, seitlich am Sockel,
gelegt werden. Dazu die Abdeckschraube (5) am
Kabeldurchlass entfernen. Den Kabeldurchlass gegen
das Eindringen von Feuchtigkeit schützen.
4) Nachdem alle Einstellungen vorgenommen sind, die
Kuppel auf den Sockel setzen und mit den vier Schrau-
ben befestigen. Dabei darauf achten, dass die Kamera
durch den Ausschnitt in der Sichtblende der Kuppel
blicken kann.
4 Kamera anschließen und ausrichten
1) Die BNC-Kupplung (2) über ein 75-Ω-Koaxialkabel mit
dem Videoeingang eines Monitors verbinden. Dabei
auf den korrekten 75-Ω-Abschluss am Monitor bzw. bei
einer Serienschaltung am letzten Monitor achten. Bei
einer Kabellänge von mehr als 100 m sollte zum Aus-
WICHTIG! Die Schutzfolie der Kuppel erst nach dem
Abschluss aller Arbeiten entfernen. Verschmutzungen
und Kratzer können bei eingeschalteten IR-LEDs Licht-
reflexionen an der Kuppel verursachen.
VORSICHT Blicken Sie beim Einrichten der Kamera
nicht aus der Nähe direkt in die eingeschalteten IR-LEDs
(10). Das Infrarotlicht kann zu einer Reizung der Augen
führen. Die IR-Strahlung liegt allerdings weit unterhalb
des Emissionsgrenzwertes und ist risikofrei eingestuft
nach EN 62471.
Soll die Kamera endgültig aus dem Betrieb ge-
nommen werden, übergeben Sie sie zur um-
weltgerechten Entsorgung einem örtlichen Re-
cyclingbetrieb.
gleich von Pegelverlusten durch das Kabel ein Video-
verstärker zwischen die Kamera und das lange Kabel
geschaltet werden.
2) An die Kupplung (1) ein stabilisiertes 12-V-Netz gerät mit
einer Dauerbelastbarkeit von min. 350 mA anschließen.
Es wird ein Kleinspannungsstecker 5,5/2,1 mm (Außen- /
Innendurchmesser) be nötigt. Un be dingt auf die richtige
Polung achten (Mittel kon takt = +).
3) Den Monitor einschalten und die Kamera durch Ver-
stellen ihrer Halterung optimal auf den Überwachungs-
bereich ausrichten. Dazu die beiden seitlichen Schrau-
ben (7) lösen, um die Kamera zu neigen und die
vordere Rändelschraube (6), um die Kamera in der
Halterung zu drehen. Zudem kann die Halterung im
Sockel gedreht werden. Stets darauf achten, dass die
Kabelverbindungen nicht gedehnt werden oder abrei-
ßen. Die Schrauben nach dem Ausrichten wieder fest-
drehen.
4) Mit dem Zoom-Einstellring (8) den Bildausschnitt ein-
stellen und mit dem Entfernungseinstellring (9) das
Bild scharf stellen. Der jeweilige Einstellhebel ist
gleichzeitig eine Feststellschraube und muss zuvor
gelöst und nach der Einstellung wieder festgedreht
werden.
Die Anschlüsse (1, 2) und der Kabelverteiler (3) sind
nicht wetterfest. Bei einer Außen installation müssen sie
entsprechend geschützt werden.
5 Technische Daten
Bildabtaster: . . . . . . . . . . . . . CCD-Chip, 8,5 mm (
1
3″)
System: . . . . . . . . . . . . . . . . PAL/CCIR
Anzahl der Bildpunkte
TVCCD-250SET: . . . . . . . hor. 500 × vert. 582
TVCCD-252SET: . . . . . . . hor. 752 × vert. 582
Auflösung
TVCCD-250SET: . . . . . . . 420 Linien
TVCCD-252SET: . . . . . . . 520 Linien
Objektiv: . . . . . . . . . . . . . . . . 1 : 1,6 2,4/4 9 mm
LED-Reichweite: . . . . . . . . . 15 m
Mindestbeleuchtung: . . . . . . 0,2 lx (Farbbetrieb)
Signal/Rausch-Abstand: . . . > 48 dB
Videoausgang: . . . . . . . . . . . 1 Vss/75
Stromversorgung
TVCCD-250SET: . . . . . . . 12 V , 350 mA
TVCCD-252SET: . . . . . . . 12 V , 320 mA
Gehäuseschutzart: . . . . . . . . IP 66
Einsatztemperatur: . . . . . . . .
-
10 °C bis +50 °C
Abmessungen: . . . . . . . . . . . 145 mm × 90 mm
Gewicht: . . . . . . . . . . . . . . . . 1100 g
Änderungen vorbehalten.
TVCCD-250 SET Best.-Nr. 18.7020
TVCCD-252 SET Best.-Nr. 18.7030
®
3
4
5
6
7
10
8
9
11
1
2
MONACOR INTERNATIONAL GmbH & Co. KG • Zum Falsch 36 • 28307 Bremen • Germany
Copyright
©
by MONACOR INTERNATIONAL. All rights reserved. A-1184.99.03.11.2013
®
D A CH

Bedienungsanleitung

Sehen Sie sich hier kostenlos das Handbuch für Monacor TVCCD-250SET an. Dieses Handbuch fällt unter die Kategorie Sicherheitskameras und wurde von 1 Personen mit einem Durchschnitt von 8.2 bewertet. Dieses Handbuch ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch. Haben Sie eine Frage zum Monacor TVCCD-250SET oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie eine Frage zum Monacor und die Antwort steht nicht im Handbuch? Stellen Sie hier Ihre Frage. Geben Sie eine klare und umfassende Beschreibung des Problems und Ihrer Frage an. Je besser Ihr Problem und Ihre Frage beschrieben sind, desto einfacher ist es für andere Samsung Galaxy A7-Besitzer, Ihnen eine gute Antwort zu geben.

Anzahl der Fragen: 0

Monacor TVCCD-250SET-Spezifikationen

Nachfolgend finden Sie die Produktspezifikationen und die manuellen Spezifikationen zu Monacor TVCCD-250SET.

Allgemeines
Marke Monacor
Model TVCCD-250SET
Produkte Sicherheitskamera
Sprache Deutsch, Englisch
Dateityp PDF

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht im Handbuch? Vielleicht finden Sie die Antwort auf Ihre Frage in den FAQs zu Monacor TVCCD-250SET unten.

Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Stellen Sie hier Ihre Frage

Keine Ergebnisse