NAD C326BEE Bedienungsanleitung

NAD C326BEE
7.8 · 2
PDF Bedienungsanleitung
 · 16 Seiten
Deutsch
BedienungsanleitungNAD C326BEE
SICHERHEITSHINWEISE ZUM NACHSCHLAGEN AUFBEWAHREN.
ALLE AUF DEN AUDIOGERÄTEN ANGEBRACHTEN WARN- UND
SICHERHEITSHINWEISE BEFOLGEN.
1 Anleitungen lesen - Alle Sicherheits- und Betriebsanleitungen vor der
Gerätebenutzung aufmerksam lesen.
2 Anleitungen aufbewahren - Die Sicherheits- und Betriebsanleitungen
zum späteren Nachschlagen aufbewahren.
3 Warnungen beachten - Alle Warnhinweise am Gerät und in der
Bedienungsanleitung befolgen.
4 Anleitungen befolgen - Alle Anleitungen für Betrieb und Benutzung
des Gerätes befolgen.
5 Reinigung – Vor der Gerätereinigung den Netzstecker aus
der Steckdose ziehen. Keine üssigen Reinigungsmittel oder
Spraydosen-Reiniger verwenden, sondern nur mit einem feuchten
Tuch reinigen.
6 Anschlüsse - Keine Anschlüsse verwenden, die vom Hersteller nicht
empfohlen sind. Sie könnten zu Gefahren führen.
7 Wasser und Feuchtigkeit - Verwenden Sie dieses Gerät nicht in
der Nähe von Wasser, z. B. neben einer Badewanne, Waschschüssel,
Spüle oder einem Wäschekessel, in einem nassen Keller oder neben
Schwimmbecken u. ä.
8 Zubehör - Stellen Sie dieses Gerät nicht auf unstabile Handwagen,
Ständer, Stative, Konsolen oder Tische. Wenn das Gerät herunterfällt,
könnten Kinder oder Erwachsene schwere Verletzungen davontragen,
und das Gerät könnte schwer beschädigt werden. Verwenden Sie nur
Handwagen, Ständer, Stative, Konsolen oder Tische, die vom Hersteller
empfohlen oder mit dem Gerät zusammen verkauft worden sind. Jeder
Geräteeinbau sollte nur in vom Hersteller empfohlenem Einbauzubehör
und unter Beachtung der Herstelleranleitung erfolgen.
9 Steht das Gerät auf einem Handwagen, sollte dieser
vorsichtig bewegt werden. Schnelles Anhalten, überhöhte
Kraftanwendung und unebene Bodenächen können dazu
führen, daß der Handwagen mit dem Gerät umkippt.
10 Schlitze und Gehäuseönungen dienen der Luftzirkulation, sollen einen
zuverlässigen Betrieb sicherstellen und das Gerät dabei vor Überhitzung
schützen. Diese Önungen dürfen nicht blockiert oder abgedeckt
werden. Das Gerät darf daher niemals auf ein Bett, Sofa, einen Teppich
oder ähnliche Oberächen gestellt werden. Es kann nur dann in einer
festen Installation wie einem Einbauschrank oder Rack untergebracht
werden, wenn für eine ausreichende Lüftung gesorgt wird und die
Herstellerhinweise dabei beachtet werden.
11 Netzanschluß - Dieses Gerät darf nur an Spannungsquellen betrieben
werden, die im Etikett auf dem Gerät angegeben sind. Wenn Sie nicht
sicher sind, welche Spannungsversorgung Sie in Ihrem Hause haben,
wenden Sie sich an Ihren Händler oder an das örtliche Elektrizitätswerk.
Als erste Maßnahmen zum Trennen des Verstärkers vom Netz wird der
Netzstecker aus der Steckdose gezogen. Stellen Sie daher sicher, daß
der Netzstecker immer zugänglich ist. Wenn das Gerät für mehrere
Monate nicht verwendet wird, das Netzkabel aus der Steckdose ziehen.
12 Dieses Gerät ist mit einem gepolten Wechselstromstecker ausgerüstet
(ein Stift ist breiter als der andere). Der Stecker paßt nur auf eine Art
in die Steckdose. Dies ist eine Sicherheitsvorkehrung. Wenn Sie den
Stecker nicht ganz in die Steckdose einstecken können, versuchen Sie
es mit umgedrehtem Stecker noch einmal. Paßt der Stecker immer noch
nicht, wenden Sie sich an Ihren Elektriker, um die veraltete Steckdose
auszutauschen. Versuchen Sie nicht, diese Sicherheitsvorkehrung in
irgendeiner Weise zu umgehen.
13 Netzkabelschutz - Das Verlegen von Netzkabeln muß so erfolgen,
daß Kabelquetschungen durch Darauftreten oder darauiegende
Gegenstände ausgeschlossen sind. Dabei sollte besonders auf die
Leitung in Steckernähe, Mehrfachsteckdosen und am Geräteauslaß
geachtet werden.
14 Erdung der Außenantenne - Wird eine Außenantenne oder ein
Kabelsystem an das Gerät angeschlossen, sicherstellen, daß die
Antenne oder das Kabelsystem geerdet ist, um einen gewissen Schutz
gegen Spannungsspitzen und statische Auadungen zu bieten. Artikel
810 des National Electrical Code, ANSI/NFPA 70, enthält Informationen
zur geeigneten Erdung des Antennenmastes und Trägergerüstes, zur
Erdung der Leitung einer Antennen-Entladeeinheit, zur Größe des
Erders, Position der Antennen-Entladeeinheit, zum Anschließen und zu
den Anforderungen von Erdern.
HINWEIS FÜR INSTALLATEURE VON KABEL-TV-SYSTEMEN
Wir möchten die Installateure von Kabel-TV-Systemen auf den Abschnitt 820-
40 des NEC aufmerksam machen, in dem Richtlinien für sachgemäße Erdung
zu nden sind und in dem insbesondere festgelegt ist, daß die Kabelerdung mit
dem Erdungssystem des Gebäudes verbunden werden soll, und zwar so nahe
wie möglich an der Kabeleinführung.
15 Blitz - Ziehen Sie zum besonderen Schutz bei Gewitter oder wenn
das Gerät unbeaufsichtigt über längere Zeit nicht verwendet wird,
den Netzstecker aus der Steckdose und das Antennenkabel aus der
Antennen- oder Kabelsteckdose. Dadurch wird das Gerät vor Blitz- oder
Überspannungsschäden geschützt.
16 Hochspannungsleitungen - Eine Außenantennenanlage sollte
nicht in direkter Nachbarschaft von Hochspannungsleitungen oder
anderen elektrischen Licht- oder Netzleitungen, oder wo sie in solche
Spannungsleitungen fallen kann, installiert werden. Bei der Installation
eines Außenantennensystems muß äußerst vorsichtig vorgegangen
werden, um Hochspannungsleitungen nicht zu berühren. Der Kontakt
mit solchen Leitungen kann tödlich sein.
17 Überlastung - Wandsteckdosen, Verlängerungskabel oder integrierte
Mehrfachsteckdosen dürfen nicht überlastet werden. Gefahr von
elektrischem Schlag und Feuer.
18 Eindringen von Fremdkörpern und Flüssigkeiten - Niemals
irgendwelche Fremdkörper durch die Gehäuseönungen in das Gerät
stecken. Sie könnten Teile mit gefährlichen Spannungen berühren oder
einen Kurzschluß auslösen, der ein Feuer verursachen oder zu einem
Stromschlag führen könnte. Niemals Flüssigkeiten, welcher Art auch
immer, auf das Gerät schütten.
ACHTUNG: DAS GERÄT DARF KEINEN TROPFENDEN ODER
SPRITZENDEN FLÜSSIGKEITEN AUSGESETZT WERDEN, UND
FLÜSSIGKEITSGEFÜLLTE GEGENSTÄNDE WIE Z. B. VASEN DÜRFEN
NICHT AUF DAS GERÄT GESTELLT WERDEN. WIE BEI ALLEN
ELEKTRONISCHEN GERÄTEN DARAUF ACHTEN, DASS AUF KEINE
TEILE DES GERÄTES FLÜSSIGKEITEN VERSCHÜTTET WERDEN.
FLÜSSIGKEITEN KÖNNEN STÖRUNGEN UND/ODER BRANDGEFAHR
VERURSACHEN.

WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE

2

ENGLISH FRANÇAIS ESPAÑOL ITALIANO DEUTSCH NEDERLANDS SVENSKA РУССКИЙ

Bedienungsanleitung

Sehen Sie sich hier kostenlos das Handbuch für NAD C326BEE an. Dieses Handbuch fällt unter die Kategorie Empfänger und wurde von 2 Personen mit einem Durchschnitt von 7.8 bewertet. Dieses Handbuch ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch. Haben Sie eine Frage zum NAD C326BEE oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie eine Frage zum NAD C326BEE und die Antwort steht nicht im Handbuch? Stellen Sie hier Ihre Frage. Geben Sie eine klare und umfassende Beschreibung des Problems und Ihrer Frage an. Je besser Ihr Problem und Ihre Frage beschrieben sind, desto einfacher ist es für andere NAD C326BEE-Besitzer, Ihnen eine gute Antwort zu geben.

Anzahl der Fragen: 0

NAD C326BEE-Spezifikationen

Nachfolgend finden Sie die Produktspezifikationen und die manuellen Spezifikationen zu NAD C326BEE.

Bequem in der Handfläche mit einer Fernbedienung, mit der Sie Ihr Display einfacher als je zuvor steuern können.
Allgemeines
Marke NAD
Model C326BEE
Produkte Empfänger
EAN 5703120237213
Sprache Deutsch
Dateityp Benutzerhandbuch (PDF)
Audio
Audio Kanäle 2.0 Kanäle
Leistungshöhepunkt pro Kanal - W
Verstärkerklasse A
THD, totalklirren 0.004 %
Rauschverhältnis (SNR) 117 dB
Frequenzbereich 3 - 70000 Hz
RMS Leistungsoutput pro Kanal (2 Ohm) 200 W
RMS Leistungsoutput pro Kanal (4 Ohm) 150 W
RMS Leistungsoutput pro Kanal (8 Ohm) 100 W
Ausgabeebene 500 mV
Eingang Empfindlichkeit 630 mV
Synchronisations-Eingangsimpedanz 100 Ohm
Output Widerstand 75 Ohm
Anschlüsse und Schnittstellen
Lautsprecher-Konnektivitätstyp Polklemme
Kopfhörerausgänge 1
Stromeingang Ja
Eingang 1
Pre-Out-Anschluss Ja
Line-Eingänge (RCA) 1
Technische Details
Produktfarbe Schwarz
Zweck Haus
Übertragungstechnik Verkabelt
Lautstärkeregler Drehregler
Bass-Justage Ja
Treble Justage Ja
Ein-/Ausschalter Ja
Nachhaltigkeitszertifikate RoHS
Fernbedienung enthalten Ja
Mitgelieferte Kabel AC
Leistung
AC Eingangsspannung 100-230 V
AC Eingangsfrequenz 50 - 60 Hz
Stromverbrauch (Standardbetrieb) 290 W
Stromverbrauch (Standby) 1 W
Stromstärke (maximal) 3 A
Gewicht und Abmessungen
Breite 435 mm
Tiefe 286 mm
Höhe 100 mm
Gewicht 6900 g
Anzeige
LED-Anzeigen Ja
Verpackungsdaten
Verpackungsabmessungen (BxTxH) 435 x 332 x 116 mm
Paketgewicht 9100 g
Lieferumfang
Betriebsanleitung Ja
Mehr anzeigen

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht im Handbuch? Vielleicht finden Sie die Antwort auf Ihre Frage in den FAQs zu NAD C326BEE unten.

Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Stellen Sie hier Ihre Frage

Keine Ergebnisse