Neff DDK 8662 N Bedienungsanleitung

Neff DDK 8662 N
6.8 · 1
PDF Bedienungsanleitung
 · 16 Seiten
Deutsch
BedienungsanleitungNeff DDK 8662 N
7

Bedienfeld Variante 2

Bedienfeld

Lüfter einstellen

Einschalten
Drücken Sie die Taste #.
Der Lüfter startet in Stufe

ƒ.

Drücken Sie die Tasten + oder - um die Stärke des Lüfters zu
verändern.
Ausschalten
Drücken Sie die Taste

#.

Intensivstufe

Bei besonders starker Geruchs- und Dunstentwicklung können
Sie die Intensivstufe verwenden.
Drücken Sie die Taste
˜. In der Anzeige erscheint ˜ƒ. Drücken
Sie die Taste - , um auf die Intensivstufe

˜‚ zurückzuschalten.

Nach circa 6 Minuten schaltet die Elektronik automatisch auf
eine niedrigere Lüfterstufe zurück. Möchten Sie die Intensivstufe
vor Ablauf der voreingestellten Zeit beenden, drücken Sie die
Taste

˜.

Lüfternachlauf

Drücken Sie die Taste - solange, bis erscheint.
Nach circa 10 Minuten schaltet der Lüfter automatisch ab.

AirFresh-Funktion

Drücken Sie die Taste - solange, bis 3 erscheint. Der Lüf-
ter läuft circa 5 Minuten pro Stunde.
Möchten Sie die AirFresh-Funktion beenden, drücken Sie die
Taste

#.

NoiseReduction-Funktion

Die NoiseReduction-Funktion reduziert das Lüftergeräusch.
Einschalten
Drücken Sie die Taste

4.

Die Funktion ist in allen Lüfterstufen, außer in Lüfterstufe

möglich. Sie bleibt auch nach dem Ausschalten des Lüfters
aktiviert.
Ausschalten
Drücken Sie die Taste

4.

Beleuchtung

Die Beleuchtung können Sie unabhängig vom Lüfter ein- und
ausschalten.
Drücken Sie die Taste

A.

Helligkeit einstellen
Halten Sie die Taste

A gedrückt, bis die gewünschte Helligkeit

erreicht ist.

Sättigungsanzeige

Bei Sättigung der Metallfettfilter ertönt nach dem Ausschalten
des Lüfters für circa 4 Sekunden ein Signal. Zusätzlich
erscheint in der Anzeige das Symbol:

ª

Spätestens jetzt sollten die Metallfettfilter gereinigt werden.
Wie Sie die Metallfettfilter reinigen, erfahren Sie im Kapitel Rei-
nigen und warten.
Während die Sättigungsanzeige blinkt, kann sie zurückgesetzt
werden. Dazu Taste - drücken.

Signalton

Signalton einschalten
Drücken Sie bei ausgeschaltetem Lüfter gleichzeitig für circa 3
Sekunden die Tasten

# und +. Als Bestätigung ertönt ein Sig-

nal.
Signalton ausschalten
Wiederholen Sie den Vorgang "Signalton einschalten".
Erläuterung
#
Lüfter Ein/Aus
4
Geräuschreduzierung
- Lüfterstufen verringern/Lüfternachlauf/Intervalllüftung
+ Lüfterstufen erhöhen/Intensivstufe 1, 2
˜
Direktanwahl Intensivstufe 2
A
Licht Ein/Aus/Dimmung
IUHVK
YRO
YRO

Bedienungsanleitung

Sehen Sie sich hier kostenlos das Handbuch für Neff DDK 8662 N an. Dieses Handbuch fällt unter die Kategorie Dunstabzugshauben und wurde von 1 Personen mit einem Durchschnitt von 6.8 bewertet. Dieses Handbuch ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch. Haben Sie eine Frage zum Neff DDK 8662 N oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage

Inhaltsangabe

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie eine Frage zum Neff und die Antwort steht nicht im Handbuch? Stellen Sie hier Ihre Frage. Geben Sie eine klare und umfassende Beschreibung des Problems und Ihrer Frage an. Je besser Ihr Problem und Ihre Frage beschrieben sind, desto einfacher ist es für andere Samsung Galaxy A7-Besitzer, Ihnen eine gute Antwort zu geben.

Anzahl der Fragen: 0

Neff DDK 8662 N-Spezifikationen

Nachfolgend finden Sie die Produktspezifikationen und die manuellen Spezifikationen zu Neff DDK 8662 N.

B bedeutet, dass das Produkt in Bezug auf Energieeffizienz in seiner Kategorie am besten bewertet wird. Das Energiekennz...
Allgemeines
Marke Neff
Model DDK 8662 N
Produkte Dunstabzugshaube
EAN 4242004174905
Sprache Deutsch
Dateityp PDF
Leistungen
Absaugart Abluft/Umluft
Maximale Absaugleistung 790 m³/h
Maximale Umluftbetrieb Leistung 380 m³/h
Fluiddynamische Effizienzklasse A
Beleuchtungs-Effizienzklasse D
Ölfilter-Effizienzklasse C
Geräuschpegel 59 dB
Geräuschpegel (langsame Geschwindigkeit) 46 dB
Intensivgeschwindigkeit Ja
Luftschallemission (Boost-Modus) 72 dB
Mindestabstand vom elektrischen Kochfeld 550 mm
Mindestabstand vom Gas-Kochfeld 650 mm
Anzahl Geschwindigkeiten 3
Leistung
Energieeffizienzklasse B
Jährlicher Energieverbrauch 56 kWh
Anschlusswert 200 W
AC Eingangsfrequenz 50 - 60 Hz
Stromstärke 10 A
Motorleistung 160 W
AC Eingangsspannung 220-240 V
Design
Kabellänge 1.3 m
Typ Wandmontiert
Anzahl an Lampen 2 Glühbirne(n)
Produktfarbe Edelstahl
Gehäusematerial Edelstahl
Eingebautes Display Ja
Display-Typ LED
Steuerung Tasten
Blitzeistung 40 W
Leuchtmitteltyp Halogen
Lichtintensität 650 Lux
Anzahl der Motoren 1
Filterung
Fettfiltertyp Metall
Geschirrspülerfilter Ja
Entfernbarer Filter Ja
Waschbarer Filter Ja
Gewicht und Abmessungen
Höhe ohne Abzug 59 mm
Gewicht 15000 g
Breite 600 mm
Tiefe 500 mm
Höhe - mm
Verpackungsdaten
Paketgewicht 21000 g
Mehr anzeigen

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht im Handbuch? Vielleicht finden Sie die Antwort auf Ihre Frage in den FAQs zu Neff DDK 8662 N unten.

Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Stellen Sie hier Ihre Frage

Keine Ergebnisse