Omron C102 Total Bedienungsanleitung

Omron C102 Total
7.5 · 1
PDF Bedienungsanleitung
 · 2 Seiten
Deutsch
BedienungsanleitungOmron C102 Total
DE
Gerätekomponenten
Funktionsweise des Vernebler-Sets
Das Medikament wird durch den
Medikamentenkanal nach oben gepumpt
und mit Druckluft vermischt, die von einer
Kompressorpumpe erzeugt wird.
Das Druckluft-Medikamentengemisch kommt
in Kontakt mit der Prallplatte und wird dadurch
in Form von feinen Partikeln versprüht.
Funktionsweise der Nasendusche
Die Spüllösung wird durch den Kanal nach
oben gepumpt und mit Druckluft vermischt, die
von einer Kompressorpumpe erzeugt wird.
Das Druckluft-Lösungs-Gemisch wird in Form
von feinen Partikeln versprüht, um die Nasen-
und Nasenrachenhöhlen zu spülen.
Prallplatte
Aerosol
Medikament
Aerosol
Düse
Medikament
Druckluft
Aerosol Aerosol
LösungLösung
Druckluft
Verwendungszweck
Medizinischer Verwendungszweck
Dieses Produkt ist für das Inhalieren von Medikamenten bei
Atemwegserkrankungen vorgesehen. Die Nasendusche dient zum Spülen
der Nasen- und Nasenrachenhöhlen.
Vorgesehene Benutzer
•Gesetzlich zertifiziertes medizinisches Fachpersonal, wie z. B. Ärzte,
Pflegepersonal und Therapeuten.
•Pflegepersonal bzw. der Patient selbst unter Anleitung durch qualifiziertes
medizinisches Fachpersonal für Hauskrankenpflege.
•Der Benutzer sollte zudem in der Lage sein, die allgemeine Bedienung
des C102 Total und den Inhalt dieser Gebrauchsanweisung zu verstehen.
Vorgesehene Patienten
Personen, die an Atemwegserkrankungen leiden und Medikamente
inhalieren oder ihre Nasen- und Nasenrachenhöhlen spülen müssen.
Betriebsumgebung
Dieses Produkt ist für die Verwendung in privaten Haushalten vorgesehen.
Haltbarkeit
Die Haltbarkeit der einzelnen Komponenten ist wie folgt, wenn das Produkt
3 Mal täglich für jeweils 10 Minuten bei Zimmertemperatur (23 °C) zum
Vernebeln verwendet wird.
Kompressor (Hauptgerät) 5 Jahre
Luftschlauch 1 Jahr
Vernebler-Set 1 Jahr
Mundstück 1 Jahr
Kindermaske 1 Jahr
Erwachsenenmaske 1 Jahr
Adapter 1 Jahr
Nasendusche 1 Jahr
Luftfilter 70 Anwendungen
Die Haltbarkeit kann je nach Verwendungsumgebung variieren.
Häufige Verwendung des Produkts kann die Haltbarkeit verkürzen.
Wichtige Sicherheitsanweisungen (vor Gebrauch lesen)
Warnung
:
1. Verwenden Sie dieses Gerät nur als Inhalationsgerät für therapeutische
Zwecke. Jede andere Verwendung ist unsachgemäß und potentiell
gefährlich. Der Hersteller übernimmt bei unsachgemäßem Gebrauch
keine Haftung.
2. Nicht in Schlauchsystemen für Anästhesie- oder Beatmungsgeräte
verwenden.
3. Nach Gebrauch immer den Netzstecker ziehen.
4. Lüftungsschlitze im Betrieb nicht abdecken. Der Kompressor könnte
heiß werden und bei Berührung besteht Verbrennungsgefahr.
5. Der Kompressor und der Netzstecker sind nicht wasserdicht. Spritzen
Sie kein Wasser oder andere Flüssigkeiten auf diese Teile. Falls
Flüssigkeit auf diese Teile gelangt ist, ziehen Sie sofort den Netzstecker
und wischen Sie die Flüssigkeit ab.
6. Versuchen Sie nicht, das Gerät selbst zu reparieren. Siehe Abschnitt
Fehlersuche und -behebung.
7. Bewahren Sie das Gerät außerhalb der Reichweite von
unbeaufsichtigten Säuglingen und Kindern auf. Das Gerät enthält
Kleinteile, die verschluckt werden können.
8. Lassen Sie höchste Aufmerksamkeit walten, wenn dieses Gerät von,
an oder in der Nähe von Kindern oder Personen mit eingeschränkten
Fähigkeiten verwendet wird.
9. Beachten Sie bezüglich Art, Dosierung und Verabreichung des
Medikaments die Anweisungen Ihres Arztes oder Facharztes für
Atemwegserkrankungen.
10. Dieses Produkt darf nicht bei Patienten verwendet werden, die
bewusstlos sind oder deren Spontanatmung ausgesetzt hat.
11. Trennen Sie nach Ende der Behandlung den Luftschlauch vom
Vernebler-Set und vom Kompressor ab.
12. Aufgrund ihrer Länge können das Netzkabel und der Luftschlauch eine
Strangulationsgefahr darstellen.
13. Achten Sie darauf, den Kompressor an einem Ort zu verwenden, an
dem der Netzstecker während der Behandlung leicht zugänglich ist.
14. Wenn Sie während der Benutzung allergische Reaktionen oder
sonstige Schwierigkeiten bemerken, beenden Sie die Verwendung
des Geräts sofort und wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Facharzt für
Atemwegserkrankungen.
15. Verwenden Sie weder Mobiltelefone noch andere elektrische Geräte, die
ein elektromagnetisches Feld ausstrahlen, innerhalb von 30 cm um dieses
Gerät. Andernfalls könnte die Leistung des Geräts beeinträchtigt werden.
16. Verwenden Sie die Nasendusche ausschließlich für den Verwendungszweck,
für den sie bestimmt ist, d. h. als Gerät zum Spülen der Nase.
Verwendung
1. Stellen Sie sicher, dass der Netzschalter auf Position
AUS (
) steht.
2. Stecken Sie den Netzstecker in eine Steckdose.
Hinweis: Platzieren Sie das Gerät nicht an einem
Ort, an dem es schwierig ist, das Netzkabel
aus der Steckdose zu ziehen.
3. Bauen Sie den Inhalationsaufsatz vom
Medikamententank ab.
1) Drehen Sie den Inhalationsaufsatz gegen den
Uhrzeigersinn.
2) Heben Sie den Inhalationsaufsatz vom
Medikamententank ab.
4. Geben Sie die richtige Menge des verschriebenen
Medikaments in den Medikamententank.
5. Vergewissern Sie sich, dass der Zerstäuberkopf im
Medikamententank vorhanden ist.
6. Bauen Sie den Inhalationsaufsatz wieder auf den
Medikamententank.
1) Setzen Sie den Inhalationsaufsatz auf den
Medikamententank.
2) Drehen Sie den Inhalationsaufsatz im
Uhrzeigersinn.
7. Stecken Sie den Adapter und
die Maske bzw. das Mundstück
fest auf das Vernebler-Set auf.
8. Schließen Sie den Luftschlauch
an. Drehen Sie den Luftschlauchstecker leicht und
drücken Sie ihn fest auf den Luftschlauchanschluss.
9. Halten Sie das Vernebler-Set wie rechts gezeigt.
Befolgen Sie die
Anweisungen Ihres Arztes
oder Facharztes für
Atemwegserkrankungen.
Vorsicht:
Kippen Sie das Vernebler-Set in keine Richtung um mehr als 30 Grad. Das Medikament
könnte in den Mund laufen oder es könnte zu einer ineffektiven Vernebelung kommen.
10. Drehen Sie den Netzschalter auf Position (I). Sobald der Kompressor
anläuft, beginnt die Vernebelung und Aerosol wird erzeugt. Atmen Sie das
Medikament langsam ein. Atmen Sie durch das Vernebler-Set aus.
11. Schalten Sie nach Abschluss der Behandlung den Kompressor aus und
stecken Sie ihn aus. Wickeln Sie das Netzkabel auf und verstauen Sie es
im Fach auf der Rückseite des Geräts.
1
2
1
2
NE-C102-E_A_M03_121025.pdf
Vorbereiten der Nasendusche
1. Um die Spüllösung in den Tank der Nasendusche zu ge-
ben, heben Sie das Oberteil wie in der Abbildung gezeigt
vom Tank ab.
Legen Sie das Oberteil beiseite.
2. Geben Sie die Spüllösung in den Tank (max. 15 ml).
3. Setzen Sie das Oberteil wieder auf die
Nasendusche auf.
4. Schließen Sie ein Ende des Luft-
schlauchs an die Nasendusche, und das
andere Ende an den Kompressor an.
Schalten Sie den Kompressor ein, um
die Behandlung zu beginnen.
Bedienung der Nasendusche
Drücken Sie die Taste, um die Nasendusche einzu-
schalten, und lassen Sie sie beim bzw. vor dem Ausat-
men wieder los. Drücken Sie während der Behandlung
das andere Nasenloch, das nicht gespült wird, mit
einem Finger zu.
Spülen Sie bei Kindern oder Patienten mit einge-
schränkten Fähigkeiten die beiden Nasenlöcher
abwechselnd, d. h. alle 10-20 Sekunden im Wechsel.
Halten Sie ein Taschentuch bereit, um die Nase abzu-
wischen, falls Sekret aus dem Auffangbehältnis im obren
Teil der Nasendusche herausläuft.
Wenn immer weniger Nebel aus der Nasendusche aus-
tritt, ist die Behandlung abgeschlossen. Entsorgen Sie
nach Gebrauch die restliche Spüllösung aus dem Oberteil
und Tank, zerlegen Sie die Nasendusche in ihre 4 Be-
standteile, wie in Abschnitt „Gerätekomponenten“ gezeigt,
und reinigen Sie die Teile wie nachstehend beschrieben.
Hinweis: NIEMALS IM LIEGEN INHALIEREN. NASENDUSCHE NIE UM
MEHR ALS 60° KIPPEN.
Reinigung und tägliche Desinfektion
Waschen Sie sich vor dem Reinigen und Desinfizieren der Vernebler-Teile
sorgfältig die Hände. Reinigen Sie die Teile nach jedem Gebrauch, um Me-
dikamentenrückstände zu entfernen. Dadurch wird ineffiziente Verneblung
verhindert und das Infektionsrisiko reduziert.
●ReinigenvonVernebler-Set,Nasendusche,Masken*,Mundstückund
Adapter:
Zerlegen Sie das Vernebler-Set und die Nasendusche in alle Bestandteile.
Waschen Sie die Teile in warmem Wasser mit einem milden, neutralen Reini-
gungsmittel. Spülen Sie sie gründlich mit sauberem, heißem Leitungswasser
aus, klopfen Sie sie leicht ab, um überschüssiges Wasser zu entfernen, und
lassen Sie sie anschließend an einem sauberen Ort an der Luft trocknen.
Das Vernebler-Set und die Nasendusche sollten nach etwa 100 bis 120 Be-
handlungen oder nach etwa 20-maligem Auskochen erneuert werden.
●ReinigenvonKompressorundLuftschlauch:
Stellen Sie zunächst sicher, dass der Netzstecker aus der Steckdose gezo-
gen ist. Wischen Sie die Teile mit einem weichen, mit Wasser oder einem
milden, neutralen Reinigungsmittel angefeuchteten Tuch ab.
●DesinfizierenvonVernebler-Set,Nasendusche,Masken*,Mundstück
und Adapter:
Desinfizieren Sie diese Teile immer, bevor Sie das Produkt zum ersten Mal
verwenden, wenn das Produkt über einen längeren Zeitraum nicht verwen-
det wurde, sowie nach der letzten Behandlung des Tages. Wenn die Teile
stark verschmutzt sind, sollten sie erneuert werden. Vernebler-Set, Nasen-
dusche, Masken*, Mundstück und Adapter können mit einem chemischen
Desinfektionsmittel wie Ethanol, Natriumhypochlorid (Milton), quaternärem
Ammonium (Osvan), Chlorhexidin (Hibitane) und amphoterem Tensid (Tego)
unter Beachtung der Produktanleitung desinfiziert werden. Anschließend mit
sauberem, warmem Wasser nachspülen. An der Luft trocknen lassen.
Hinweis: Niemals mit Benzol, Verdünner oder entzündlichen Chemikalien
reinigen.
* Die (latexfreien) Gummibänder können nicht desinfiziert werden.
Sie müssen vor dem Desinfizieren der Masken abgenommen
werden.
●Auskochen:Vernebler-Set, Nasendusche, Mundstück und Adapter können
auch durch 15- bis 20-minütiges Auskochen in reichlich Wasser desinfiziert
werden. Nehmen Sie die Teile nach dem Auskochen vorsichtig heraus, schüt-
teln Sie überschüssiges Wasser ab und lassen Sie sie an einem sauberen
Ort an der Luft trocknen.
Hinweis: Die Masken und der Luftschlauch dürfen nicht ausgekocht werden.
Erneuern des Luftfilters:
Wenn sich die Farbe des Luftfilters verändert hat oder er
für mehr als 70 Anwendungen verwendet wurde, muss
der Luftfilter erneuert werden. Für den Nachkauf der Filter
siehe Abschnitt „Weitere optionale bzw. Ersatzteile“.
Schrauben Sie die Luftfilterabdeckung mit einem
flachen Schraubendreher wie in der Abbildung gezeigt
ab, bauen Sie den alten Filter aus und setzen Sie den
neuen wie gezeigt ein.
Bringen Sie die Luftfilterabdeckung wieder an.
Hinweis: Gebrauchten Luftfilter nicht auswaschen oder
reinigen. Wenn der Luftfilter feucht geworden ist, tauschen Sie ihn aus. Feuchte Luftfilter
können zur Blockade führen.
IM-NE-C102-E-03-06/2019
3A3767 rev.02

Kompressor-Inhalationsgerät

C102 Total

(NE-C102-E)

Gebrauchsanweisung

19F1440
Luftschlauchanschluss
Düse
Medikamententank
Zerstäuberkopf
Inhalationsoberteil
Nasendusche
Oberteil
Taste
Tank
(max. 15 ml)
Nasenadapter
Düse
Dichtungsring
Unterteil
Gebrauchsanweisung
Kindermaske (PVC)
Erwachsenenmaske
(PVC)
Mundstück
Adapter
Luftschlauch
(PVC, 100 cm)
Lüftungsschlitze
Netzkabelfach
Netzstecker
Netzkabel
Rückansicht
Vernebler-Set
Netzschalter
Lüftungsschlitze
Vernebler-
Set-Halter
Luftschlauch-
anschluss
Luftfilter-
abdeckung
inkl. Luftfilter
Kompressor (Grundgerät)

Bedienungsanleitung

Sehen Sie sich hier kostenlos das Handbuch für Omron C102 Total an. Dieses Handbuch fällt unter die Kategorie Nicht kategorisiert und wurde von 1 Personen mit einem Durchschnitt von 7.5 bewertet. Dieses Handbuch ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch. Haben Sie eine Frage zum Omron C102 Total oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie eine Frage zum Omron C102 Total und die Antwort steht nicht im Handbuch? Stellen Sie hier Ihre Frage. Geben Sie eine klare und umfassende Beschreibung des Problems und Ihrer Frage an. Je besser Ihr Problem und Ihre Frage beschrieben sind, desto einfacher ist es für andere Omron C102 Total-Besitzer, Ihnen eine gute Antwort zu geben.

Anzahl der Fragen: 0

Omron C102 Total-Spezifikationen

Nachfolgend finden Sie die Produktspezifikationen und die manuellen Spezifikationen zu Omron C102 Total.

Allgemeines
Marke Omron
Model C102 Total
Produkte Nicht kategorisiert
Sprache Deutsch
Dateityp Benutzerhandbuch (PDF)

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht im Handbuch? Vielleicht finden Sie die Antwort auf Ihre Frage in den FAQs zu Omron C102 Total unten.

Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Stellen Sie hier Ihre Frage

Keine Ergebnisse