Shindaiwa 490:EC1 Bedienungsanleitung

Shindaiwa 490:EC1
5.7 · 1
PDF Bedienungsanleitung
 · 20 Seiten
Deutsch
BedienungsanleitungShindaiwa 490:EC1

Einführung

Bei der Entwicklung und Konstruktion
der Kettensäge 490 von Shindaiwa
wurde streng darauf geachtet, dass
überdurchschnittliche Leistung
und Zuverlässigkeit erzielt werden,
ohne die Qualität, Handhabung und
Lebensdauer zu beeinträchtigen.
Die Hochleistungsmotoren von
Shindaiwa sind führend in der Zweitakt-
Motorentechnologie und bieten eine
außergewöhnlich hohe Leistung bei
erstaunlich niedrigem Verschleiß und
Gewicht. Als Besitzer/Betreiber werden
Sie schnell herausfinden, warum
Shindaiwa eine Klasse für sich ist!
SEITE

Inhalt

Wichtige Hinweise ..................................2
Sicherheitsaufkleber ...............................5
Gerätebeschreibung ...............................6
Technische Daten ...................................6
Montieren und Einstellen der
Führungsschiene und der Sägekette ....7
WICHTIG!
Die in dieser Anleitung enthaltenen
Informationen gelten für Geräte, die
zum Zeitpunkt der Veröffentlichung
verfügbar sind. Obwohl wir alles
versuchen, Ihnen möglichst die
neuesten Informationen über Ihre
Kettensäge 490 von Shindaiwa
zur Verfügung zu stellen, können
Unterschiede zwischen Ihrer
Kettensäge und den hier aufgeführten
Informationen nicht ausgeschlossen
werden. Shindaiwa behält sich das
Recht vor, Änderungen an Produkten
ohne vorherige Bekanntgabe
vorzunehmen, und verpichtet sich
nicht, Veränderungen an bereits
produzierten Geräten durchzuführen.
SEITE
Mischen des Kraftstoffs .........................8
Öl für die Führungsschiene ...................8
Starten des Motors .................................9
Ausschalten des Motors .......................10
Einstellen des Vergasers ......................10
Kettenbremse ........................................11
Arbeiten mit der Säge ...........................12
Wartung .................................................14
Leistung der Sägekette .........................16
Fehlerbehebung ....................................17
Konformitätserklärung .........................19
SEITE
2

Wichtige Hinweise

Abgesehen von den in der
Bedienungsanleitung beschriebenen
Wartungsmaßnahmen sollten alle
Wartungsarbeiten nur von qualiziertem
Shindaiwa-Fachpersonal vorgenommen
werden. (Wenn beispielsweise ein
falsches Werkzeug zum Ausbau
der Schwungscheibe oder ein
falsches Werkzeug zum Halten der
Schwungscheibe beim Ausbau der
Kupplung verwendet wird, kann die
Schwungscheibe beschädigt werden,
was zum Bruch der Schwungscheibe
führen kann.)
In dieser Anleitung sind wichtige
Hinweise besonders gekennzeichnet.
VORSICHT!
Ein mit dem Wort „VORSICHT“
gekennzeichneter Hinweis enthält
Anweisungen, die befolgt werden
sollten, um mechanische Beschädi-
gungen zu vermeiden.
WARNUNG!
Ein durch ein Warndreieck
und das Wort „WARNUNG“
gekennzeichneter Hinweis enthält
Anweisungen, die befolgt werden
müssen, um schwere körperliche
Verletzungen zu vermeiden.
HINWEIS:
Eine Angabe, vor der das Wort
„HINWEIS“ steht, enthält Informationen,
die wissenswert sind und die Arbeit mit
dem Gerät erleichtern können.
WICHTIG!
Ein durch das Wort „WICHTIG“
gekennzeichneter Hinweis erfordert
spezielle Aufmerksamkeit.
WICHTIG!
WARNUNG! Kettensägen sind
gefährlich! Eine unachtsame
oder falsche Verwendung kann
sowohl beim Betreiber als auch bei
anderen Personen zu schweren
oder tödlichen Verletzungen führen.
Lesen und befolgen Sie die
Betriebsanleitung. Lassen Sie
beim Betrieb der Maschine höchste
Vorsicht walten.
Tragen Sie während des Betriebs
dieses Geräts immer einen Augen-
und Gehörschutz.
Fassen Sie die Säge beim Arbeiten
immer fest mit beiden Händen an.
Rückschlaggefahr!
Eine Rückschlaggefahr besteht
immer dann, wenn die Spitze der
Führungsschiene bei laufender
Säge einen Gegenstand berührt.
Durch den Rückschlag wird die
Schiene blitzschnell nach oben und
zurück zum Betreiber gestoßen!
Berühren Sie niemals mit der
Spitze der Führungsschiene andere
Gegenstände.
Das Einklemmen der Säge an der
Oberseite der Führungsschiene kann
die Schiene schnell zum Betreiber
zurückstoßen. Ein Einklemmen tritt
immer dann auf, wenn das Holz die
laufende Kette einschließt.
Betreiben Sie dieses Gerät nicht,
wenn Sie übermüdet oder krank
sind oder unter Alkohol-, Drogen-
oder Medikamenteneinuss stehen.
Schallleistungspegel
(gemäß 2000/14/EC). 2000/14/EC).2000/14/EC).

Bedienungsanleitung

Sehen Sie sich hier kostenlos das Handbuch für Shindaiwa 490:EC1 an. Dieses Handbuch fällt unter die Kategorie Sägen und wurde von 1 Personen mit einem Durchschnitt von 5.7 bewertet. Dieses Handbuch ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch. Haben Sie eine Frage zum Shindaiwa 490:EC1 oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie eine Frage zum Shindaiwa 490:EC1 und die Antwort steht nicht im Handbuch? Stellen Sie hier Ihre Frage. Geben Sie eine klare und umfassende Beschreibung des Problems und Ihrer Frage an. Je besser Ihr Problem und Ihre Frage beschrieben sind, desto einfacher ist es für andere Shindaiwa 490:EC1-Besitzer, Ihnen eine gute Antwort zu geben.

Anzahl der Fragen: 0

Shindaiwa 490:EC1-Spezifikationen

Nachfolgend finden Sie die Produktspezifikationen und die manuellen Spezifikationen zu Shindaiwa 490:EC1.

Allgemeines
Marke Shindaiwa
Model 490:EC1
Produkte Säge
Sprache Deutsch
Dateityp Benutzerhandbuch (PDF)

Häufig gestellte Fragen

Finden Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht im Handbuch? Vielleicht finden Sie die Antwort auf Ihre Frage in den FAQs zu Shindaiwa 490:EC1 unten.

Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Stellen Sie hier Ihre Frage

Keine Ergebnisse