Sony MDR-1RNC

Sony MDR-1RNC Bedienungsanleitung

(1)
  • MDR-1RNC [DE, NL, IT] 4-434-825-61(1)
    Deutsch Kopfhörer mit Rauschunterdrückung
    WARNUNG
    Setzen Sie den Akku keiner großen Hitze wie direktem
    Sonnenlicht, Feuer o. Ä. aus.
    Übermäßiger Schalldruck von Ohrhörern und Kopfhörern
    kann zu Hörverlust führen.
    Hinweis für Kunden: Die folgenden
    Informationen gelten nur für Geräte, die in
    Ländern verkauft werden, in denen EU-
    Richtlinien gelten
    Hersteller: Sony Corporation, 1-7-1 Konan Minato-ku Tokio,
    108-0075 Japan
    Für EU Produktkonformität: Sony Deutschland GmbH,
    Hedelfinger Strasse 61, 70327 Stuttgart, Deutschland
    Entsorgung von gebrauchten
    elektrischen und elektronischen
    Geräten (anzuwenden in den
    Ländern der Europäischen Union
    und anderen europäischen
    Ländern mit einem separaten
    Sammelsystem für diese Geräte)
    Das Symbol auf dem Produkt oder seiner Verpackung
    weist darauf hin, dass dieses Produkt nicht als normaler
    Haushaltsabfall zu behandeln ist, sondern an einer
    Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und
    elektronischen Geräten abgegeben werden muss. Durch
    Ihren Beitrag zum korrekten Entsorgen dieses Produkts
    schützen Sie die Umwelt und die Gesundheit Ihrer
    Mitmenschen. Umwelt und Gesundheit werden durch
    falsches Entsorgen gefährdet. Materialrecycling hilft,
    den Verbrauch von Rohstoffen zu verringern. Weitere
    Informationen zum Recycling dieses Produkts erhalten
    Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung, den kommunalen
    Entsorgungsbetrieben oder dem Geschäft, in dem Sie das
    Produkt gekauft haben.
    Entsorgung von gebrauchten
    Batterien und Akkus (anzuwenden
    in den Ländern der Europäischen
    Union und anderen europäischen
    Ländern mit einem separaten
    Sammelsystem für diese Produkte)
    Das Symbol auf der Batterie/dem Akku oder der
    Verpackung weist darauf hin, dass diese nicht als normaler
    Haushaltsabfall zu behandeln sind.
    Ein zusätzliches chemisches Symbol Pb (Blei) oder Hg
    (Quecksilber) unter der durchgestrichenen Mülltonne
    bedeutet, dass die Batterie/der Akku einen Anteil von mehr
    als 0,0005% Quecksilber oder 0,004% Blei enthält.
    Durch Ihren Beitrag zum korrekten Entsorgen dieser
    Batterien/Akkus schützen Sie die Umwelt und
    die Gesundheit Ihrer Mitmenschen. Umwelt und
    Gesundheit werden durch falsches Entsorgen gefährdet.
    Materialrecycling hilft, den Verbrauch von Rohstoffen zu
    verringern.
    Bei Produkten, die auf Grund ihrer Sicherheit, der
    Funktionalität oder als Sicherung vor Datenverlust eine
    ständige Verbindung zur eingebauten Batterie benötigen,
    sollte die Batterie nur durch qualifiziertes Servicepersonal
    ausgetauscht werden.
    Um sicherzustellen, dass die Batterie korrekt entsorgt
    wird, geben Sie das Produkt zwecks Entsorgung an einer
    Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und
    elektronischen Geräten ab.
    Für alle anderen Batterien entnehmen Sie die Batterie bitte
    entsprechend dem Kapitel über die sichere Entfernung der
    Batterie. Geben Sie die Batterie an einer Annahmestelle für
    das Recycling von Batterien/Akkus ab.
    Weitere Informationen über das Recycling dieses Produkts
    oder der Batterie erhalten Sie von Ihrer Gemeinde, den
    kommunalen Entsorgungsbetrieben oder dem Geschäft, in
    dem Sie das Produkt gekauft haben.
    1
    2
    3
    Verwendungsweise/Gebruiksaanwijzing/Modalità d’uso
    Laden der Kopfhörer/De hoofdtelefoon opladen/Ricarica delle cuffie
    Verbinden/Aansluiten/Collegamento
    Einschalten des Geräts/De hoofdtelefoon aanzetten/
    Accensione delle cuffie
    4
    Tragen und Steuern/Opzetten en regelen/
    Come indossare e controllare le cuffie
    Nach dem Gebrauch
    Ausschalten der Kopfhörer
    Na gebruik
    Schakel de hoofdtelefoon uit
    Dopo l’uso
    Spegnere le cuffie
    Überprüfen der
    verbleibenden
    Akkuleistung
    Status POWER-Anzeige Akustisches
    Signal
    Voll
    Blinkt 3 Mal *
    Kein Signal
    Blinkt 2 Mal *
    Kein Signal
    Niedrig
    Blinkt 1 Mal *
    Kein Signal
    Leer Blinkt schnell
    (30 Sekunden)
    Langes Signal
    (2 Sekunden)
    * Beim Ausschalten der Kopfhörer.
    Überprüfen des
    Ladestatus
    Status Ladeanzeige
    Lädt Ein
    Voll Aus
    Ladefehlfunktion Blinkt
    Verwenden der mittleren
    Taste (Fernbedienungs-
    und Mikrofonkabel für
    iPod/iPhone/iPad)
    Bedienung Erläuterung
    Einmal drücken Gibt einen Titel auf dem
    angeschlossenen iPod wieder/
    hält die Wiedergabe an.
    Zweimal drücken Springt zum nächsten Titel.
    Dreimal drücken Springt zum vorherigen Titel.
    Lange drücken
    Startet die Funktion „VoiceOver*
    (wenn verfügbar).
    Bei eingehendem
    Anruf einmal drücken
    Nimmt den Anruf an.
    Erneut drücken Beendet den Anruf.
    Etwa zwei Sekunden
    gedrückt halten und
    loslassen
    Weist einen eingehenden Anruf
    ab (zwei tiefe akustische Signale
    bestätigen, dass der Anruf
    abgewiesen wurde).
    * Die Verfügbarkeit der Funktion VoiceOver“ hängt vom
    iPod und seiner Softwareversion ab.
    Hinweis
    Achten Sie darauf, dass Sie nicht versehentlich eine Taste
    betätigen, wenn Sie den iPod tragen, während die Kopfhörer
    angeschlossen sind.
    Rauschunterdrückung
    mit automatischer AI
    Die Rauschunterdrückungsfunktion mit automatischer AI
    analysiert beständig die Umweltgeräuschkomponenten
    und wählt automatisch den effizientesten
    Rauschunterdrückungsmodus.
    Rauschunterdrückungs-Modustypen
    RU-Modus A: Geräusche in einem Flugzeug werden effektiv
    reduziert.
    RU-Modus B: Geräusche in einem Bus oder Zug werden
    effektiv reduziert.
    RU-Modus C: Geräusche einer Büroumgebung (Computer,
    Kopierer, Klimaanlage usw.) werden effektiv
    reduziert.
    Tipp
    Wenn die Kopfhörer eingeschaltet werden, ist RU-Modus
    A eingestellt.
    Das Analysieren der Umgebungsgeräuschkomponenten
    kann ein paar Sekunden dauern.
    Gebrauchshinweise
    Was ist die Rauschunterdrückung?
    Die Rauschunterdrückungsfunktion erfasst die
    Außengeräusche durch die integrierten Mikrofone und
    sendet ein Gegenphasensignal an die Kopfhörer.
    Hinweise zur
    Rauschunterdrückungsfunktion
    Passen Sie die Ohrpolster so an, dass Sie Ihre Ohren
    bedecken, denn anderenfalls funktioniert die
    Rauschunterdrückung nicht richtig.
    Je nachdem, wie Sie die Kopfhörer tragen, variiert der
    Effekt der Rauschunterdrückung.
    Bedecken Sie das in den Kopfhörern eingebaute Mikrofon
    nicht mit Ihren Händen. Die Rauschunterdrückung
    funktioniert ansonsten möglicherweise nicht richtig.
    Mikrofon
    Nach dem Einschalten der Kopfhörer können Sie ein
    leichtes Rauschen vernehmen. Dabei handelt es sich um
    das Betriebsgeräusch der Rauschunterdrückungsfunktion
    und keinen Fehler.
    Die Rauschunterdrückungsfunktion funktioniert
    hauptsächlich bei niederfrequenten Geräuschen. Auch
    wenn der Geräuschpegel gesenkt wird, so wird er nicht
    komplett unterdrückt.
    Der Rauschunterdrückungseffekt ist in einer sehr ruhigen
    Umgebung möglicherweise nicht sehr ausgeprägt oder es
    sind einige Geräusche zu hören.
    Wenn Sie die Kopfhörer in einem Zug oder Fahrzeug
    verwenden, treten je nach Straßenbedingungen
    möglicherweise Geräusche auf.
    Wenn Sie die Kopfhörer nicht richtig tragen, kann es zu
    einem Heulen kommen.
    Wenn Sie ein Objekt, wie z. B. einen Finger, nah an die
    Innenseite der Kopfhörer halten, kann es zu Heulen
    kommen. Halten Sie Objekte von den Kopfhörern fern.
    Mobiltelefone können zu Interferenzen und Rauschen
    führen. Sorgen Sie in diesem Fall für eine größere
    Entfernung zwischen Kopfhörern und Mobiltelefon.
    Hinweise zum Gebrauch im Flugzeug
    Verwenden Sie die Kopfhörer nicht, wenn der Gebrauch
    elektronischer Geräte oder persönlicher Kopfhörer für
    Entertainment-Systeme im Flugzeug untersagt ist.
    Hinweise zum Laden der Kopfhörer
    Laden Sie die Kopfhörer mit dem mitgelieferten
    Micro-USB-Kabel auf. Anderenfalls könnte es zu einer
    Fehlfunktion kommen.
    Laden Sie das Gerät bei einer Umgebungstemperatur
    zwischen 5°C und 40°C. Andernfalls wird der Akku
    möglicherweise nicht vollständig geladen.
    Wenn Sie die Kopfhörer längere Zeit nicht verwendet
    haben, verkürzt sich möglicherweise die Nutzungsdauer
    des Akkus. Wenn Sie den Lade- und Entladevorgang
    mehrere Male wiederholen, verbessert sich dies wieder.
    Lagern Sie die Kopfhörer nicht längere Zeit an einem
    heißen Ort. Wenn Sie die Kopfhörer länger als ein Jahr
    lagern, laden Sie den Akku einmal pro Jahr auf, um eine
    übermäßig Entladung zu vermeiden.
    Lautstärke+
    Volume+
    Volume+
    Mittlere Taste
    Middelste knop
    Tasto centrale
    Lautstärke–
    Volume–
    Volume–
    Mikrofon
    Microfoon
    Microfono
    Ladeanzeige
    Oplaadindicatielampje
    Indicatore di carica
    Micro-USB-Kabel
    Micro-USB-kabel
    Cavo micro USB
    Fühlbarer Punkt (an der
    linken Seite)
    Voelbare stip (links)
    Punto tattile (a sinistra)
    iPod/iPhone/iPad
    iPod/iPhone/iPad
    iPod/iPhone/iPad
    Digitalmusikplayer usw.
    Digitale muziekspeler enzovoort
    Lettore musicale digitale, ecc.
    für Doppelbuchsen
    voor dubbele
    aansluiting
    per prese doppie
    für eine Stereominibuchse
    voor stereominiaansluiting
    per minipresa stereo
    Anschlusskabel
    Aansluitkabel
    Cavo di collegamento
    Fernbedienungs- und Mikrofonkabel für iPod/iPhone/iPad
    Interne afstandsbediening en microfoonkabel voor de iPod/iPhone/iPad
    Cavo telecomando in linea e microfono per iPod/iPhone/iPad
    Informationen zu den Systemanforderungen für einen
    Computer, der den Akku über USB laden kann, finden Sie
    unter „Systemanforderungen für das Laden des Akkus
    über USB“.
    Verwenden Sie das separat erhältliche USB-Netzteil,
    das unter „Empfohlenes Zubehör (separat erhältlich)“
    angegeben ist, wenn Sie die Kopfhörer über eine
    Netzsteckdose aufladen. Ausführliche Informationen
    finden Sie in der Bedienungsanleitung im Lieferumfang
    des Netzteils.
    Wenn die Kopfhörer eine Fehlfunktion haben, startet der
    Ladevorgang nicht und die Ladeanzeige blinkt. Trennen
    Sie das Gerät in diesem Fall von dem angeschlossenen
    Gerät und wenden Sie sich an den Händler, bei dem Sie
    das Gerät gekauft haben, oder an einen Sony-Händler.
    Hinweise zum Gebrauch
    Da die Kopfhörer entworfen wurden, um eng an Ihren
    Ohren anzuliegen, kann es zu einer Verletzung des
    Trommelfells kommen, wenn sie zu fest gegen die Ohren
    gedrückt werden. Vermeiden Sie den Gebrauch der
    Kopfhörer an Orten, wo sie möglicherweise von Personen
    oder anderen Objekten, wie zum Beispiel Bällen, getroffen
    werden könnten.
    Wenn die Kopfhörer gegen Ihre Ohren gedrückt werden,
    kann ein Klickgeräusch zu vernehmen sein. Dabei handelt
    es sich nicht um eine Fehlfunktion.
    Reinigen Sie die Kopfhörer mit einem weichen trockenen
    Tuch.
    Achten Sie darauf, dass der Stecker sauber ist, da
    andernfalls das Tonsignal beeinträchtigt sein kann.
    Wenden Sie sich an einen Sony-Händler, wenn die
    Ohrpolster verunreinigt oder beschädigt sind oder wenn
    die Kopfhörer repariert werden müssen.
    Achten Sie darauf, dass die Kopfhörer keinem direkten
    Sonnenlicht, keiner Hitze oder Feuchtigkeit ausgesetzt
    sind.
    Schützen Sie die Kopfhörer vor starken Stößen und
    Erschütterungen.
    Behandeln Sie die Treibereinheit pfleglich.
    Treten bei der Verwendung der Kopfhörer
    Schwindelgefühle oder Übelkeit auf, nehmen Sie die
    Kopfhörer sofort ab.
    Hinweise zu den Kopfhörern
    Eine hohe Lautstärke kann Ihr Hörvermögen
    beeinträchtigen. Verwenden Sie die Kopfhörer
    aus Verkehrssicherheitsgründen nicht während
    der Autofahrt oder beim Fahrrad fahren.
    Da die Kopfhörer Umgebungsgeräusche reduzieren,
    könnten sie zu einem Verkehrsunfall führen. Vermeiden
    Sie zudem den Gebrauch der Kopfhörer in Situationen, in
    denen das Hörvermögen nicht beeinträchtigt werden darf,
    wie beim Überqueren eines Bahnübergangs, einer Baustelle
    usw.
    Vermeidung von Gehörschäden
    Stellen Sie die Lautstärke der Kopfhörer nicht zu hoch ein.
    Ohrenärzte warnen vor ständigen, lauten und zu langen
    Abspielgeräuschen. Wenn Sie ein Klingeln in Ihren Ohren
    verspüren, reduzieren Sie die Lautstärke oder nehmen Sie
    die Kopfhörer ab.
    Hinweis zu statischer Elektrizität
    In besonders trockenen Umgebungen kann es zu Ausfällen
    der Rauschunterdrückung oder der Tonausgabe kommen
    oder ein leichtes Kribbeln an den Ohren auftreten. Dies
    ist auf die im Körper angesammelte statische Elektrizität
    zurückzuführen und stellt keine Fehlfunktion der Kopfhörer
    dar.
    Dieser Effekt lässt sich minimieren, indem Kleidungsstücke
    aus natürlichen Materialien getragen werden.
    Bei weiterführenden Fragen oder Problemen zum System,
    die nicht in dieser Anleitung enthalten sind, wenden Sie
    sich bitte an den nächsten Sony-Händler.
    Fehlerbehebung
    Kein Ton
    Laden Sie die Kopfhörer auf. Die Kopfhörer können auch
    während des Ladens verwendet werden.
    Sie können die Kopfhörer auch zum Anhören von Musik
    verwenden, wenn der POWER-Schalter auf „OFF“ gesetzt
    ist. In diesem Fall sind die Rauschunterdrückungsfunktion,
    der Digitalequalizer, S-Master und DSEE nicht aktiv und
    die Kopfhörer werden als passive Kopfhörer betrieben.
    Stellen Sie sicher, dass der Akku nicht erschöpft ist.
    Überprüfen Sie die Verbindung zwischen den Kopfhörern
    und dem Abspielgerät.
    Stellen Sie sicher, dass das angeschlossene Gerät
    eingeschaltet ist.
    Stellen Sie die Lautstärke des angeschlossenen Geräts
    höher ein.
    Der Rauschunterdrückungseffekt ist
    unzureichend
    Die Geräuschunterdrückungsfunktion funktioniert
    bei niedrigen Frequenzbereichen wie Flugzeugen,
    Eisenbahnzügen oder Büros (in der Nähe einer
    Klimaanlage, usw.), jedoch nicht bei hohen
    Frequenzbereichen wie menschliche Stimmen.
    Schalten Sie die Kopfhörer an.
    Verzerrter Ton
    Reduzieren Sie die Lautstärke des angeschlossenen Geräts.
    Laden Sie die Kopfhörer auf.
    Das Gerät schaltet sich nicht ein oder
    die Kopfhörer funktionieren nicht
    ordnungsgemäß
    Laden Sie die Kopfhörer auf.
    Wenn sich das Gerät auch nach dem Aufladen der
    Kopfhörer nicht einschaltet, ist möglicherweise der
    Akku beschädigt. Wenden Sie sich in diesem Fall an den
    Händler, bei dem Sie das Gerät gekauft haben, oder an
    einen Sony-Händler.
    Der Ladevorgang funktioniert nicht
    Stellen Sie sicher, dass die Ladeanzeige leuchtet.
    Verbinden Sie die Kopfhörer fest mit dem Micro-USB-
    Kabel.
    Stellen Sie sicher, dass das Micro-USB-Kabel und der
    Computer fest miteinander verbunden sind.
    Stellen Sie sicher, dass das Micro-USB-Kabel und der
    Computer direkt miteinander verbunden sind und nicht
    über einen USB-Hub.
    Überprüfen Sie die Systemanforderungen für einen
    Computer, der den Akku über USB laden kann.
    Stellen Sie sicher, dass der Computer eingeschaltet ist.
    Stellen Sie sicher, dass sich der Computer nicht im
    Standby-, Energiespar- oder Ruhemodus befindet.
    Wenn die Ladeanzeige blinkt (Blinkmunster: ca. 30
    Sekunden an und 3 Sekunden aus) verwenden Sie ein
    anderes als das empfohlene Netzteil. Verwenden Sie ein
    USB-Netzteil, das unter „Empfohlenes Zubehör (separat
    erhältlich)“ angegeben ist.
    Wenn die Ladeanzeige blinkt, haben die Kopfhörer
    möglicherweise eine Fehlfunktion. Trennen Sie das Gerät
    von dem angeschlossenen Gerät und wenden Sie sich an
    den Händler, bei dem Sie das Gerät gekauft haben, oder
    an einen Sony-Händler.
    Das Gerät wird von einem Computer nicht
    erkannt
    Stellen Sie sicher, dass das Micro-USB-Kabel und der
    Computer fest miteinander verbunden sind.
    Trennen Sie das Micro-USB-Kabel vom Computer und
    verbinden Sie es erneut.
    Stellen Sie sicher, dass das Micro-USB-Kabel und der
    Computer direkt miteinander verbunden sind und nicht
    über einen USB-Hub.
    Möglicherweise liegt ein Problem mit dem verwendeten
    USB-Anschluss des Computers vor. Schließen Sie das Gerät
    an einen anderen USB-Anschluss an, wenn das möglich ist.
    Wenn das Problem nicht den oben aufgeführten
    Lösungen entspricht, stellen Sie die USB-Verbindung
    erneut her.
    Es ist keine Bedienung möglich
    Setzen Sie den POWER-Schalter der Kopfhörer auf „OFF“,
    überprüfen Sie die Verbindungen und setzen Sie den
    POWER-Schalter dann wieder auf „ON“.
    Rücksetzen der Kopfhörer.
    Stecken Sie eine kleine Klammer usw. in die RESET-Taste
    des linken Gehäuses und drücken Sie so lange darauf, bis
    die Taste leicht zurückfedert.
    Der angeschlossene iPod funktioniert nicht
    Überprüfen Sie, ob das Kabel ordnungsgemäß
    angeschlossen ist. Schließen Sie den Stecker in L-Form an
    den iPod an und den anderen Stecker an die Kopfhörer.
    Merkmale
    Digitale Rauschunterdrückung mit dualer
    Geräuschsensor-Technologie
    Die Mikrofone innen und außen am Gehäuse sind
    mit einer digitalen Rauschunterdrückungssoftware
    kombiniert, die für eine signifikante Rauschunterdrückung
    sorgt.
    Rauschunterdrückungsfunktion mit automatischer AI
    (Künstlicher Intelligenz).
    Die automatische Auswahl des optimalen
    Rauschunterdrückungsmodus basiert auf der intelligenten
    Analyse der Umgebungsgeräusche.
    Digitalequalizer und volldigitaler S-Master-Verstärker
    Liefert einen idealen Frequenzgang und hochqualitative
    Musikwiedergabe mit voller Digitalverarbeitung.
    DSEE
    Liefert einen natürlichen weiten Klang, indem Töne im
    Hochfrequenzbereich wiederhergestellt werden sowie das
    Ende der Wellenform, die möglicherweise während des
    Kompressionsvorgangs entfernt wurde.
    Für eine Hördauer von bis zu 22 Stunden
    Passiver betrieb
    Ermöglicht eine Audiowiedergabe, selbst wenn die
    Kopfhörer ausgeschaltet sind.
    Anschließbares Kabel
    3,5 mm Anschlusskabel und Fernbedienungs- und
    Mikrofonkabel für iPod/iPhone/iPad
    Technische Daten
    Allgemein
    Typ Geschlossen, dynamisch
    Treibereinheiten Kalotte, 50 mm
    Belastbarkeit 100 mW
    Impedanz 52 Ω bei 1 kHz (im eingeschalteten
    Zustand)
    16 Ω bei 1 kHz (im ausgeschalteten
    Zustand)
    Empfindlichkeit 103 dB/mW (im eingeschalteten Zustand)
    100 dB/mW (im ausgeschalteten Zustand)
    Frequenzgang 5 Hz – 24.000 Hz
    Gesamte Geräuschunterdrückungsrate
    1)
    ca. 25 dB
    2)
    Stromquelle 3,7 V Gleichstrom eingebauter
    wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku
    oder 5 V Gleichstrom USB
    Stromaufnahme 500 mA
    Masse ca. 330 g (ohne Kabel)
    Leerlaufspannungspegel des Sprechmikrofons
    (Fernbedienungs- und Mikrofonkabel für iPod/iPhone/iPad)
    –42 dB (0 dB = 1 V/Pa)
    Lade- und Betriebszeit der Kopfhörer
    Ungefähre Stundenanzahl
    für das Laden
    Ungefähre Stundenanzahl
    für den Betrieb
    3)
    4 Stunden
    4)
    22 Stunden
    5)
    Im Lieferumfang enthalten
    Kopfhörer (1)
    Anschlusskabel (1,5-m-Kabel, teilweise mit PCOCC,
    vergoldeter Stereoministecker in L-Form) (1)
    Fernbedienungs- und Mikrofonkabel für iPod/iPhone/iPad
    (1,2-m-Kabel, teilweise mit PCOCC, vieradriger vergoldeter
    Stereoministecker in L-Form) (1)
    Micro-USB-Kabel (1,5 m) (1)
    Zwischenstecker für den Flugzeugsitz
    6)
    (einfach/zweifach)
    (1)
    Transporttasche (1)
    Bedienungsanleitung (1)
    Garantiekarte (1)
    Empfohlenes Zubehör (separat erhältlich)
    7)
    USB-Netzteil: AC-UD10
    1)
    Entsprechend den Sony-Messbedingungen.
    2)
    Entspricht einer Schallenergieverringerung von etwa
    99,7% im Vergleich zur Nichtverwendung von Kopfhörern.
    3)
    Bei 1 kHz, Schalldruckpegel 90 dB Ausgabe
    4)
    Stunden bis zur vollständigen Ladung eines leeren Akkus
    5)
    Die oben genannte Zeitdauer kann je nach Temperatur
    oder Gebrauchsbedingungen variieren.
    6)
    Möglicherweise mit einigen Anschlüssen des
    Entertainment-Systems im Flugzeug nicht kompatibel.
    7)
    Verfügbarkeit abhängig vom Land.
    Das Design und die Technische Daten unterliegen
    Änderungen ohne vorherige Ankündigung.
    Kompatible iPod-/
    iPhone-/iPad-Modelle
    Sie können die Kopfhörer nur mit den folgenden Modellen
    verwenden, die eine Fernbedienung unterstützen.
    Aktualisieren Sie den iPod, das iPhone oder iPad vor
    der Verwendung mit der neuesten Software. In der
    Bedienungsanleitung werden iPod, iPhone und iPad außer in
    Sonderfällen gemeinsam als „iPod“ bezeichnet.
    iPod touch (4. Generation)
    iPod touch (3. Generation)
    iPod touch (2. Generation)
    iPod nano (6. Generation)
    iPod nano (5. Generation)
    iPod nano (4. Generation)
    iPod classic 120GB 160GB (2009)
    iPod shuffle (4.Generation)
    iPod shuffle (3. Generation)
    iPhone 4S
    iPhone 4
    iPhone 3GS
    iPad (3. Generation)
    iPad 2
    iPad
    © 2012 Sony Corporation Printed in Malaysia
    4-434-825-61(1)
    (1)
    Noise Canceling
    Headphones
    Bedienungsanleitung
    Gebruiksaanwijzing
    Istruzioni per l’uso
    DE
    NL
    IT
    MDR-1RNC
    Hinweise zum Urheberrecht
    iPad, iPhone, iPod, iPod classic, iPod nano, iPod shuffle und
    iPod touch sind in den USA und in anderen Ländern ein
    eingetragenes Markenzeichen von Apple Inc.
    „Made for iPod“, „Made for iPhone“ und „Made for iPad“
    bedeutet, dass elektronisches Zubehör speziell für den
    Anschluss an einen iPod, ein iPhone bzw. ein iPad konzipiert
    und vom Entwickler entsprechend den Leistungsstandards
    von Apple getestet wurde. Apple übernimmt keine Garantie
    für die Funktionsfähigkeit dieses Geräts bzw. der Einhaltung
    von Sicherheitsstandards.
    Systemanforderungen
    für das Laden des Akkus
    über USB
    Computer, auf denen eines der folgenden Betriebssysteme
    vorinstalliert ist, und die über einen USB-Anschluss
    verfügen:
    Betriebssysteme
    Bei der Verwendung von Windows®
    Windows® 7
    (Home Premium / Professional / Ultimate / Starter)
    (einschließlich 64-Bit-Version)
    Windows Vista® (Service Pack 2 oder höher)
    (Home Basic / Home Premium / Business / Ultimate)
    (einschließlich 64-Bit-Version)
    Windows® XP (Service Pack 3 oder höher)
    (Home Edition / Professional / Media Center Edition 2004 /
    Media Center Edition 2005)
    Bei der Verwendung von Macintosh
    Mac OS X (Version 10.5 oder höher)
    Windows und Windows Vista sind eingetragene
    Markenzeichen oder Markenzeichen der Microsoft
    Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.
    Macintosh und Mac OS sind Markenzeichen von Apple Inc.,
    eingetragen in den USA und anderen Ländern.
    L-Anzeige
    L-aanduiding
    Indicazione L
    R-Anzeige
    R-aanduiding
    Indicazione R
Sony MDR-1RNC

Brauchen Sie Hilfe?

Anzahl der Fragen: 0

Haben Sie eine Frage zum Sony MDR-1RNC oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage. Geben Sie eine klare und umfassende Beschreibung des Problems und Ihrer Frage an. Je detaillierter Sie Ihr Problem und Ihre Frage angeben, desto einfacher können andere Sony MDR-1RNC-Eigentümer Ihre Frage richtig beantworten.

Sehen Sie sich hier kostenlos das Handbuch für Sony MDR-1RNC an. Dieses Handbuch fällt unter die Kategorie Kopfhörer und wurde von 1 Personen mit einem Durchschnitt von 8 bewertet. Dieses Handbuch ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Duits, Italiaans, Nederlands. Haben Sie eine Frage zum Sony MDR-1RNC oder benötigen Sie Hilfe? Stellen Sie hier Ihre Frage

Sony MDR-1RNC-Spezifikationen

Allgemeines
Marke Sony
Model MDR-1RNC
Produkte Kopfhörer
EAN 4905524858938
Sprache Duits, Italiaans, Nederlands
Dateityp PDF
Kopfhörer
Kopfhörer-Empfindlichkeit 103 dB
Impedanz 52 Ohm
Treibereinheit 50 mm
Magnettyp Neodym
Akustisches System Geschlossen
Membranwerkstoff Flüssigkristallpolymer (LCP)
Treibertyp Dynamisch
Maximale Belastbarkeit 100 mW
Kopfhörerfrequenz 5 - 24000 Hz
Position Kopfhörerlautsprecher Ohrumschließend
Durchmesser der Membrane 40 mm
Batterie
Akku-/Batteriebetriebsdauer 22 h
Akkuladezeit 4 h
Leistungen
Kabellänge 1.2 m
Produktfarbe Schwarz
Lautstärkeregler Nein
Faltbar Ja
Tragestil Kopfband
Produkttyp Kopfhörer
Empfohlene Nutzung Anrufe & Musik
Sonstige Funktionen
Adapter-Stecker Mikro-USB
Kompatibilität iPod/iPhone/iPad
Anschlüsse und Schnittstellen
Beschichtung Steckerkontakte Gold
Übertragungstechnik Verkabelt
Gewicht und Abmessungen
Gewicht 330 g
Mikrofon
Aktive Geräuschunterdrückung Ja
Mikrofon-Typ In-line

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zu Sony MDR-1RNC .

Ist Ihre Frage nicht aufgeführt? Stellen Sie hier Ihre Frage